Pfarrkirche---Kloster

Pfarrgemeinde Mariä Himmelfahrt Aufkirchen

Startseite | Gottesdienste | Links | Kontakt

IMG_0387
KiGa_Kletterbaum
KiGa_Schaukel
KiGa_vom-Korn-zum-Brot

Unser katholischer Kindergarten St. Maria stellt sich vor

Pfarrkindergarten St. Maria
Pfarrgasse 4
82335 Berg/ Aufkirchen
Tel./Fax: 08151/50942
E-Mail: st-maria.aufkirchen@kita.erzbistum-muenchen.de

 

Wir sind eine Einrichtung in katholischer Trägerschaft und bieten Platz für 75 Kinder, die in 3 Gruppen eingeteilt sind:

  • Löwengruppe
  • Gespenstergruppe
  • Dinogruppe

Unsere Öffnungszeiten: Montag - Donnerstag: 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr, Freitag: 7.30 Uhr bis 14.30 Uhr

Alle Gruppen sind altersgemischt ; in der Regel von 3 (bzw. fast 3) bis 6 Jahren;

Die monatlichen Kosten richten sich nach der durchschnittlichen wöchentlichen Buchungszeit:

  • 3-4 Std. kosten 100,- Euro
  • 4-5 Std. kosten 110,- Euro
  • 5-6 Std. kosten 120,- Euro
  • 6-7 Std. kosten 130,- Euro
  • 7-8 Std. kosten 140,- Euro

Hinzu kommen 6.50 € Spielgeld (für Bastelmaterialien) und 1.50 € Getränkegeld (für Tee, Soda-Club-Wasser, Taschentücher und Toilettenpapier )

Die Mindestbuchungszeit beträgt 3-4 Stunden (8.00 Uhr – 12.00 Uhr).

Die Kinder müssen bis 8. 30 Uhr gebracht werden und können dann zwischen 11.45 Uhr u. 12.00 Uhr abgeholt werden.

Die verlängerte Buchung ( ohne Mittagessen ) geht bis 13.00 Uhr; die Kinder werden zwischen 12.30 Uhr und 13.00 Uhr abgeholt.

Die Kinder haben natürlich auch die Möglichkeit, bei uns ein von unserer Köchin frisch zubereitetes Mittagessen einzunehmen (Montag - Donnerstag)

Die Kosten hierfür sind:

  • 1x pro Woche Mittagessen   14 € monatl.
  • 2x pro Woche Mittagessen  28 € monatl.
  • 3x pro Woche Mittagessen  42 € monatl.
  • 4x pro Woche Mittagessen  56 € monatl.

Mit Mittagessen werden die Kinder mindestens bis 13.30 Uhr gebucht. Ansonsten kann die Buchung in halbstündigem Abstand beliebig aufgestockt werden.

Sie haben die Möglichkeit, die Tage unterschiedlich lang zu buchen; allerdings muss die Woche immer gleich sein.

Aufgabe, Zielsetzung und Elternmitarbeit:

Der Kindergarten ist eine sozialpädagogische Einrichtung. Er ergänzt und unterstützt die Erziehung in der Familie und fördert die Gesamtentwicklung des Kindes zwischen 3 und 6 Jahren. Insbesondere soll die Gemeinschaftsfähigkeit gefördert werden.

Der Kindergarten in kirchlicher Trägerschaft arbeitet auf der Basis christlicher Glaubenshaltung und versteht sich als Teil kirchlicher Gemeindearbeit.

Es ist unser Bestreben, gemeinsam mit den Eltern für die geistige, seelische und körperliche Entwicklung ihres Kindes Sorge zu tragen. Deswegen ist eine gute und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit ihnen wichtig und wesentlicher Bestandteil unserer Arbeit.

Damit diese Zusammenarbeit gelingen kann, bietet unsere Einrichtung vielfältige Gelegenheiten   zum gegenseitigen Kennenlernen und Austauschen. Eine Mitwirkung der Eltern entsprechend ihrer Möglichkeiten im Rahmen des pädagogischen Konzeptes ist erwünscht.

Die Konzeption können Sie sich hier herunterladen (Download als PDF)

Home | Impressum | Datenschutzerklärung | Kontakt